The Tribe RPG | Deutsch | FSK 18 | Szenentrennung | Halbprivat
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ereignisse des Tribes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
the virus
Admin
avatar


BeitragThema: Ereignisse des Tribes   Do 14 Jul 2016, 16:14



Ereignisse bei den Mallrats!

Damit ein Überblick für alle User gegeben ist, wird hier festgehalten was bereits bei dem Tribe passiert ist.




Anfang-Serie Geschichte!

Die Gründung:
Kurz nachdem der Virus alle Erwachsenen ausgelöscht hatte, versuchten die hinterbliebenen Kinder und Jugendlichen ums nackte Überleben zu kämpfen. Amber und Dal, die vor dem Virus schon befreundet waren, trafen zuerst auf Salene, Cloe, Patsy und Paul und trafen in der Mall auf Jack, Lex, Zandra und Ryan. Nach etlichen Problemen rauften sie sich zusammen und beschlossen es zusammen als Tribe zu versuchen. Bray kam mit Trudy dazu, wo Trudy auch ihre Tochter auf die Welt brachte.
Nach dem Besuch vom Locoanführer Zoot, der seine Tochter kennenlernen wollte, wurde er von Lex gejagt und fiel von der Brüstung in den Tod. Die Mallrats gaben ihm die letzte Ehre auf dem Meer.
Tai-San kam zu der Gruppe hinzu und durch sie wurden sie erst ein richtiger Tribe, gaben sich den Namen Mallrats und beschlossen das Pentagramm als ihr Erkennungszeichen zu benutzen.


Ankunft der Chosen:
Nachdem die Locos sich nach dem Tod von Zoot langsam auflösten, kamen die Chosen nach Wellington. Zuerst verschwand Trudys Tochter Brady, die durch Ebony in die fänge der Chosen geriet, ehe Trudy selbst dort landete. Da Brady Zoots Tochter war und Trudy deren Mutter, wurden beide von den Chosen verehrt.
Die Rebellen, die Leute, die außerhalb der Mall lebten, außerhalb der Gefahrenzone, planten die Chosen zu stürzen. Tai-San löste im Laufe der Zeit Trudy als Verehrte Mutter ab, mit ihr und vor allem Brays Einsatz gelang es den Guardian zu stürzen. Viele der Mallrats verschwanden von dort an. Wie Ryan und Patsy.


Die Technos kommen!
Nachdem die Chosen endgültig besiegt waren und Ebony die Anführerin der Stadt war, wurden Amber und Bray aus der Stadt verwiesen, wo sie in einem Stall unterkamen und wo Amber in den Wehen lag. Bray verschwand und Trudy half ihr bei der Geburt. Flugzeuge kamen über Wellington und kurz darauf nisteten sich die Technos in der Stadt ein. Nach und nach wurde es immer gefährlicher. Es wurden Strichcodes vergeben und ein Sicherheitszaun um eine gewisse Fläche gebaut, damit nur 'auserwählte' in der Zone sich aufhalten konnten
Nachdem sie sich mit Mega zusammengeschlossen hatten, schafften sie es Ram zu stürzen, der auf einer Müllhalde aufwachte und von Slade nach Liberty gebracht wurde.
Doch irgendwann stellte sich heraus das Mega eigene Pläne hatte und es wurde immer schlimmer.
In Liberty sammelten sich die Rebellen, die planten die Technos zu stürzen, während die Stadtbewohner durch ein Hologramm von Zoot, auf Trab gehalten und Ebony zur Anführerin der Zootisten wurde.
Nachdem das Computerprogramm, das eine künstliche Inteligenz hatte, ein eigenleben entwickelte, starb Mega, Slades Bruder bei dem Versuch das Programm aufzuhalten, das einen zweiten tödlichen Virus freisetzen wollte, und starb. Die Mallrats und alle anderen aus der Stadt versuchten zu fliehen. Auf einem alten Fischkutter, fuhren sie von Wellington rechtzeitig noch weg...


--------------------------------------------------

01.März 2005 Die Mallrats kommen nach Dunedin
Nach dem Ausbruch des zweiten Virus kamen die Mallrats mit dem Boot in Dunedin an

Zwischen März und Mai Kampf gegen die Chosen
Die Chosen wurden erneut vertrieben

Juni 2005 Kampf gegen die Technos
Die Tribes schlossen sich zusammen und stürzten die Technos um wieder ein freies unbestimmtes Leben zu führen

20. Juli 2005 Aufnahmezeremonie
Die neuen und erst kürzlich dazugekommenen Mitglieder wurden im Tribe aufgenommen (Mila, Ruby, Jay, Ram, Lottie, Darryl, Gel usw.)

August 2005 Trudy verlässt die Mallrats!
Trudy kann es nicht mehr aushalten Amber und Jay zusammen zu sehen, viel zu verletzt ist sie. So beschließt sie mit Brady zu gehen, in eine Ungewisse Zukunft

31. August 2005 Missy tritt den Mallrats bei
Der Winter ist hart. Die ehemalige Evermore, lebt nun auf den Straßen der Stadt und wurde von Salene vor dem Erfrieren gerettet. Salene brachte Missy, nach einer Diskussion mit in die Mall und seither lebt Missy mit den anderen Mallrats dort.

31. August 2005 Mila, Helena und Sam werden Teil der Mallrats
Helena lernt Amber kennen und nach einem Gespräch, darf sie bei den Mallrats bleiben. Einige Zeit später findet sie ihr Patenkind wieder und zusammen mit ihr kommt sie zurück zur Mall, wo sie nun zusammen wohnen. Kurz drauf kommt mit Lex auch Mila zu den Mallrats dazu.

Mitte September 2005 Mall von Schnee befreit
Das Dach der Mall drohte einzustürzen und der Tribe verhinderte dieses durch das befreien des Daches von Schnee.

06.Oktober 2005 Beerdigung der Toten des Winters
Vertreter der guten Tribes und einige Helfer haben die Toten geborgen und beerdigt.

07.Oktober 2005 Grippewelle
Eine heftige Grippewelle hält die Stadt im Griff! Auch Amber wird krank.

Anfang November 2005 Patsy findet wieder zurück!
Patsy findet wieder zurück zu den Mallrats. Zusammen mit ihrer Tochter Luna wird sie wieder Teil des Tribes.

11. November 2005 Emil tritt den Mallrats bei
Mitte November taucht Emil mit seinem Hubschrauber auf dem Dach der Mall auf. Nach kurzer Vorstellung bei Jay und Ebony wird er bald darauf Teil des Tribes.

11. November 2005 Überfall!
Die Mallrats werden mitten in der Nacht von Unbekannten überfallen. Alles Essbare wird ihnen gestohlen, außerdem einige Wertsachen. Einige kommen mit ein paar Blessuren oder einem Schock davon. Bray und Sam passierte nichts, die waren mit Helena auf dem Dach des Hauses.

15. November 2005 Erdbeben
Ein starkes Erdbeben erschüttert die Stadt. Auch in der Mall geht einiges zu Bruch, Risse an den Wänden entstehen. Der Tribe ist aufgeschreckt. Die nachfolgenden 5 Tage spürten sie noch leichte Nachbeben.

21. November 2005 Aufräumarbeiten in der Mall
Nach dem Erdbeben entscheiden sich die Mallrats aufzuräumen und im Anschluss verschönern sie ihr Zuhause mit Farbe

Ende November 2005 Jay verlässt die Mallrats
Durch einen Streit mit Amber und seinem Ausrutscher mit Ebony, entschließt Jay zu gehen. So verlässt er mit ein Paar Sachen seinen Tribe.

Anfang Dezember 2005 Ein neues Bündnis!
Die Mallrats und die Ecos gehen ein Bündnis ein. Die Mallrats unterstützen die Ecos auf ihrer Farm und bekommen dafür Essen als Entlohnung.

01. Dezember 2005 Ein neuer Co-Anführer wird gewählt!
Die Mallrats setzen sich zusammen und wählen einen neuen Co-Anführer. Gewonnen hat Ruby, mit der Mehrheit an Stimmen.

Dezember 2005 Chris wird neues Mitglied
Nachdem er mit Ruby zusammen kam, hat er sich dazu entschlossen dem Tribe beizutreten.

Januar 2006 Einige Mallrats verlassen den Tribe
Missy und Emil verschwinden aus der Mall. Kaum einer weiß was passiert ist.

07. Februar 2006 Finnians Geburt !
Amber trifft auf der Straße Trudy und spricht sich mit ihr aus. Währendessen beginnen bei Amber die Wehen und Trudy bringt sie ins Hospital. Nachdem Ruby zu den beiden Frauen gestoßen ist und diese unterstützt, bringt Amber einen gesunden Jungen Namens Finnian zur Welt.

02. März 2006 Es wird am Strom gearbeitet
Jack, Jay und Philip arbeiten daran, dass der Strom in der Mall wieder funktioniert.

25. März 2006 Lex ist verschwunden, Helena und Sam verlassen die Mall
Lex und Helena stritten sich heftig, da er herausbekam, dass sie in einem Stripclub arbeitet. Daraufhin verschwindet er spurlos. Da Helena abstand braucht, verlässt auch sie die Mall, wobei erstmal vorübergehend.

28. März 2006 Chris wurde verschleppt!
Auf dem Weg zum Strandhaus werden Ruby und Chris überrascht und überfallen. Chris wird verschleppt und Ruby bleibt verzweifelt zurück.
Nach oben Nach unten
http://thetribe-dreamalive.forumieren.com
the virus
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Ereignisse des Tribes   Mo 26 Dez 2016, 10:18

30. April 2006 Unfall in der Mall
Dadurch das die Mall immer weniger Kämpfer hatte und größtenteils nur Frauen im Tribe sind, nutzten das Feinde schamlos aus und griffen die Mall erneut an. Durch diesen Überfall und durch einen Unfall, bei dem ein Leck in den Rohren die Mall unbewohnbar macht, wurden die Mallrats gezwungen die Mall zu verlassen und verstreuten sich.
Patsy, Mila und Justin beschlossen ihre Zukunft in neuen Tribes zu finden. Was mit den anderen passierte, weiß leider niemand.
Nach oben Nach unten
http://thetribe-dreamalive.forumieren.com
 
Ereignisse des Tribes
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
dream alive - The Tribe RPG :: Organisationsbereich :: Die Mallrats-
Gehe zu: