The Tribe RPG | Deutsch | FSK 18 | Szenentrennung
 
StartseitePortalFAQTeamAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Serien | FSK 18 | LAWLESS ROADS

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
the virus
Admin
avatar


BeitragThema: Serien | FSK 18 | LAWLESS ROADS   Di 12 Jul 2016, 19:09




GOD COMPLEX

LAWLESS ROADS


THE 100
FSK 18
Szenentrennung

JUS DREIN, NO JUS DAUN

It's been 97 years since a nuclear apocalypse killed everyone on Earth, leaving the planet simmering in radiation. Fortunately, there were survivors at the time of the bombs.


Nach fast hundert Jahren landeten die Überlebenden der sterbenden Raumstation "The Ark" wieder auf der Erde, um sie wieder zu bevölkern, doch bald mussten sie feststellen, dass sie nicht, wie angenommen, die einzigen Überlebenden waren. Die Grounder überstanden den Atomkrieg und wurden zu einem kriegerischen Volk, um in der verseuchten Welt nicht auszusterben. Ihnen gehört die Erde und sie sehen die Sky People als Eindringlinge auf ihrem Grund. Während die Sky People ihr neues Zuhause aus den Trümmern der gelandeten Raumstation errichteten, mussten sie gegen die Clans der Grounder kämpfen, die ihr Dasein nicht so einfach hinnehmen wollten. Unter Frost, ihrem neuen Anführer, war das Leben hart, doch er versuchte Arkadia vor den Groundern und vor den Mountain Men zu beschützen und die Sky People am Leben zu erhalten. Er ließ sogar ein ganzes Grounderdorf dem Erdboden gleichmachen, zerstörte Mount Weather mitsamt den Mountain Men. Doch bevor es zu einem Krieg kam, ließ Commander Lexa mit sich verhandeln.

WHAT IS THE ROOT PROBLEM, A. L. I. E.?
TOO MANY PEOPLE.


Es sind drei Monate seit der Ankunft der Abgeordneten in der Grounderhauptstadt Polis vergangen und einiges hat sich verändert. Commander Lexa ernannte die Skaikru zum 13. Clan der Grounder, stellte sie unter ihren Schutz und verlieh ihnen eigene Rechte und das Land um Arkadia. Doch nun droht der Frieden zu bröckeln. Bei einem Angriff von Azgeda verschwand der Commander spurlos in den Wäldern und kehrte nicht mehr nach Polis zurück. Die Ice Nation behauptete, Lexa wäre tot und von ihrem Flammenhüter wurde das Konklave einberufen. Doch Königin Nia brachte mit Ontari einen neuen Anwärter für den Platz des Commanders ins Spiel und noch in der Nacht vor dem Konklave tötete Ontari alle Nachtblüter, um als Einzige übrig zu bleiben. Aber nicht nur sie mussten ihr Leben lassen, auch die Eiskönigin wurde von ihr getötet und ein neuer, unbekannter Flammenhüter bestätigte ihre Erhebung zum Commander. Nun herrscht Ontari mit harter Hand und Willkür über alle Grounder und der Frieden ist in Gefahr, sollten sich ihre Untertanen nicht als treu erweisen.

Doch das ist nicht die einzige Gefahr. Auf seinem Weg durch die Wüste fand Jaha tatsächlich die Stadt des Lichts, oder genauer A. L. I. E., die ihn nun als ihren Messias missbraucht. Er bewegt die Leute dazu, ihre Chips zu schlucken und inzwischen gibt es Einige, über die A. L. I. E. in Gedanken herrscht. Sie hat ihre Augen überall, doch niemand scheint es zu bemerken. Nur Lexa bemerkte, dass irgendetwas nicht stimmt, so nutzte sie den Überfall der Ice Nation, um unterzutauchen und sich auf den Weg zu den Boat People zu machen, um mit Lunas Hilfe herauszufinden, was mit den Menschen passiert und es zu beenden.


Shortfacts

# Keine Mindestpostlänge.
# Kein Vorwissen erforderlich.
# Serien- und erfundene Charaktere willkommen.
# Skaikru, Trikru, Azgeda, Sankru, Floukru und Outsider spielbar.
# Serienangelehnt, im Bezug auf Staffel 1-3



Nach oben Nach unten
http://thetribe-dreamalive.forumieren.com
 
Serien | FSK 18 | LAWLESS ROADS
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welche Serien Schaut ihr so zur zeit ?
» Was habt ihr in eurer Kindheit für Serien geschaut?
» Crime Serien over all?
» Was für Serien schaut ihr so?
» Angelicus - Tagebücher eines Engels

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
dream alive - The Tribe RPG :: Partnerbereich :: Unsere Partner :: Film / Buch / Serie-
Gehe zu: