The Tribe RPG | Deutsch | FSK 18 | Szenentrennung
 
StartseitePortalFAQTeamAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Aurora, das Schokoladenmädchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Aurora, das Schokoladenmädchen   So 06 Dez 2015, 11:55

Zu deiner Person:

Name des Suchenden: Samira
Alter: 17
Tribe: Hunters
Persönlichkeit/Geschichte:
Samira wuchs in einem Heim auf. Sie weiß nicht wer ihre Eltern sind, ob sie Geschwister hat oder irgendwelche anderen Verwandten. Es war nicht immer leicht in dem Heim. Der Besitzer, oder wie die Kinder immer sagten "der Reverend " hasste Kinder. Das ließ er sie auch jeden Tag aufs neue Spüren. Er schickte die Kinder zum Betteln auf die Straße. Und das was die Kinder von den vorbeilaufenden Passanten bekamen mussten sie alles an den Reverend abgeben. Ihr müsst lernen das es nichts umsonst gibt. Erklärte er immer den Kindern. Damit meinte er, das sie das Geld für ihn verdienen können was er für sie an Nahrungsmittel und Trinken ausgab. Bei dem Reverend hatten die Kinder auch keinen Namen sondern nur Nummern. Samira war Nummer 33 oder auch die "Einäugige Missgeburt". Durch einen dummen Unfall hatte sie ihr rechtes Auge verloren. Von dem Reverend bekam sie einen Glasstein den sie sich in die Augenhöhle setzen sollte. Und der Reverend schickte Samira noch öfters auf die Straße zum betteln. Aber das Glasauge musste sie jedes Mal im Heim lassen. Den Namen Samira gab sie sich selber. Sie hatte ihn auf der Straße beim betteln gehört. Genauso machten es die anderen Kinder auch. Jeder gab sich selber einen Namen. Mit manchen Kindern verstand sie sich gut. Mit anderen nicht. Ihre Spitznamen bekam sie von ihren besten Freunden Emelie, Aurora, Neil und Dorian.
Die Gruppe trennten sich nach dem Virus wegen einem Streit und jeder ging seinen eigenen Weg alleine weiter

Zum dem Gesuch

Name des Gesuchten:
Aurora
Alter: 16-18
Tribe: euch überlassen
Etwas zur Geschichte: Aurora wuchs ebenfalls im Heim des Reverend auf. Sie freundete sich mit Samira, Emilie, Niel und Dorian an. Die fünf hielten immer fest zusammen. Sie deckten sich auch untereinander, wenn einer mal die Nacht nicht Heim verbrachte sondern irgendwo draußen unter den Sternen. Aurora besitzt ebenfalls nur eine Nummer mit der sie immer angesprochen wurde. Von den anderen Kindern wurde sie oft nur "Das Schokomädchen" genannt, weil sie eine dunkle Hautfarbe hat.
Beziehung: beste Freundinnen
Zukunftspläne: Es wäre schön, wenn sich die beiden wieder treffen würden und ihre Freundschaft erneuern würde.
Avatarperson: Casandra Ventura
Sonstiges:
Ich suche jemanden der wirkliches Interesse an dem Charakter hat!
Ich selber poste 500-1000 Zeichen und wünsche mir von einen Schreiber der mindestens genau so viele Zeichen schreibt
Nach oben Nach unten
 
Aurora, das Schokoladenmädchen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Mädchen ist weg.
» Mädchen rettet zwei Männern das Leben
» Gemeinschaftsbad der Mädchen
» Mädchenumkleide
» Mädchenduschen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
dream alive - The Tribe RPG :: alte Gesuche-
Gehe zu: