The Tribe RPG | Deutsch | FSK 18 | Szenentrennung
 
StartseitePortalFAQTeamAnmeldenLogin

Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Home is where the Heart is...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Brix

avatar


BeitragThema: Home is where the Heart is...   So 05 Nov 2017, 12:54

Zu deiner Person:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Name des Suchenden: Corentin Brix de Beauvau-Craon
Alter: 22 Jahre
Tribe: Farmer (aber gerade neu dazugekommen)
Persönlichkeit/Geschichte:
Geboren im schönen Pont-à -Mousson, wuchs Corentin Brix als Sohn eines waschechten Barones auf. Die Familie lebte auf einem Gestüt, unweit von der Stadt und mit einem herrlichen Ausblick auf die Mosel. Als Adelsfamilie lebten die Beauvau-Craon natürlich vorbildlich und achteten umso mehr auf eine hervorragende Erziehung ihrer drei Kinder. Die engsten Freunde ihrer Familie, die Màccon, waren seither gern gesehene Gäste auf dem Trabergestüt der Beauvau-Craon und auch ihre Kinder spielten stets mit Brix und seiner Schwester Cerise. Elodie gesellte sich erst einige Jahre später zur Familie, als eine kleine Überraschung, denn sie war nicht direkt geplant. Was nicht bedeutete das sie weniger geliebt wurde, als ihre beiden Geschwister.
Brix' Eltern waren äußerst fürsorglich und aufopfernd, eine Gabe, die sie an ihre Kinder weitergaben. Sie lernten ihnen Respekt und höfliches Benehmen, brachten ihnen vieles bei und unterrichteten sie zunächst gar im eigenen Heim. Besonders Brix' Vater ging begeistert zur Jagd und somit sollte auch sein Sohn dieses Hobby erlernen, wie auch das Abrichten der Jagdhunde - die sogenannten Bracken. Obgleich sie nur wenige Minuten von der Stadt entfernt lebten, lebten sie hier doch ziemlich ländlich und einfach. Abgesehen von dem riesigen Anwesen und den ganzen Ländereien rundherum.

Zum dem Gesuch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Name des Gesuchten: Cerise oder Estelle de Beavau-Craon
Alter: 20-21 Jahre
Tribe: das bleibt dir überlassen
Etwas zur Geschichte:
Vor rund 10 Jahren zog die Familie nach Neuseeland, um dort weiterhin Traber zu züchten. Auch in Neuseeland wurde der Pferderennsport gern gesehen und die Eltern Brix' erhofften sich im fernen Land ein schönes Leben. So schön Frankreich auch war, sie lebten schier für Neuseeland und waren überglücklich ihr liebstes Reiseziel nun ihre Heimat nennen zu können.
Als der Virus in Neuseeland ausbrach, ging alles binnen weniger Wochen zugrunde. Es entstand ein reinstes Drunter und Drüber, wonach es nicht einfach wurde, seine Familie und Freunde in Sicherheit zu wissen. Während alle Erwachsenen starben, schienen Kinder und Teenager verschont zu bleiben, zumindest was diese Krankheit betraf.
Dennoch blieben die drei Geschwister nicht verschont. Nachdem ihre Eltern verstarben, versuchten sie ihr Gestüt weiterhin am Leben zu erhalten. Sie wollten das weiterführen, was ihre Familie bereits seit etlichen Jahrzehnten tat. Bis sie eines Tages angegriffen wurden und sowohl einige ihrer Tiere, als auch ihr trautes Heim verloren. Brix floh mit seinen Schwestern, allerdings wurden sie bei einem erneuten Überfall getrennt. Er weiß nicht was mit ihnen passierte, ob sie noch immer am Leben sind oder nicht. Alles was ihm blieb sind sein Hund Gaston und der Hengst Achille, die er beide selbst ausbildete und schon seit ihrer Geburt seine Wegbegleiter sind.
Beziehung: jüngere Schwester
Zukunftspläne:
Ich würde dir eigentlich alles offen lassen, was seit dem Überfall vor wenigen Jahren passierte. Auch kann sie sich gerne einen neuen Namen gegeben haben, aber der Geburtsname soll wenigstens im Steckbrief enthalten sein.
Schön wäre es, wenn sich die Familie irgendwann Inplay wiederfindet.
Avatarperson: Nejla Hadzic (evtl verhandelbar, aber sie soll Rothaarig sein)
Sonstiges:
Da ich selbst kein Poster bin, der täglich abliefert, erwarte ich das auch nicht von dir. Aber ich wünsche mir jemanden, der sich wirklich für den Charakter interessiert und sich auch gerne bei mir meldet, um etwas gemeinsam zu besprechen - wobei ich echt nicht viel vorgeben möchte, sondern schon möchte das du deiner Kreativität freien Lauf lässt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Name des Gesuchten: Elodie oder Amélie de Beauvau-Craon
Alter: 15-18 Jahre
Tribe: das bleibt dir überlassen
Etwas zur Geschichte: Vor rund 10 Jahren zog die Familie nach Neuseeland, um dort weiterhin Traber zu züchten. Auch in Neuseeland wurde der Pferderennsport gern gesehen und die Eltern Brix' erhofften sich im fernen Land ein schönes Leben. So schön Frankreich auch war, sie lebten schier für Neuseeland und waren überglücklich ihr liebstes Reiseziel nun ihre Heimat nennen zu können.
Als der Virus in Neuseeland ausbrach, ging alles binnen weniger Wochen zugrunde. Es entstand ein reinstes Drunter und Drüber, wonach es nicht einfach wurde, seine Familie und Freunde in Sicherheit zu wissen. Während alle Erwachsenen starben, schienen Kinder und Teenager verschont zu bleiben, zumindest was diese Krankheit betraf.
Dennoch blieben die drei Geschwister nicht verschont. Nachdem ihre Eltern verstarben, versuchten sie ihr Gestüt weiterhin am Leben zu erhalten. Sie wollten das weiterführen, was ihre Familie bereits seit etlichen Jahrzehnten tat. Bis sie eines Tages angegriffen wurden und sowohl einige ihrer Tiere, als auch ihr trautes Heim verloren. Brix floh mit seinen Schwestern, allerdings wurden sie bei einem erneuten Überfall getrennt. Er weiß nicht was mit ihnen passierte, ob sie noch immer am Leben sind oder nicht. Alles was ihm blieb sind sein Hund Gaston und der Hengst Achille, die er beide selbst ausbildete und schon seit ihrer Geburt seine Wegbegleiter sind.
Beziehung: jüngste Schwester
Zukunftspläne: Ich würde dir eigentlich alles offen lassen, was seit dem Überfall vor wenigen Jahren passierte. Auch kann sie sich gerne einen neuen Namen gegeben haben, aber der Geburtsname soll wenigstens im Steckbrief enthalten sein.
Schön wäre es, wenn sich die Familie irgendwann Inplay wiederfindet.
Avatarperson: Daria Sidorchuk (evtl verhandelbar, aber sie soll rothaarig sein)
Sonstiges:
Da ich selbst kein Poster bin, der täglich abliefert, erwarte ich das auch nicht von dir. Aber ich wünsche mir jemanden, der sich wirklich für den Charakter interessiert und sich auch gerne bei mir meldet, um etwas gemeinsam zu besprechen - wobei ich echt nicht viel vorgeben möchte, sondern schon möchte das du deiner Kreativität freien Lauf lässt.
Nach oben Nach unten
 
Home is where the Heart is...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Family/Friends] Home is where the heart is...
» Feral Heart
» Hogwarts our Home
» My-Wolf-Heart.forumieren.com...
» Hogwarts is my Home | Pre Potter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
dream alive - The Tribe RPG :: Die Anmeldung :: Wanted und Unwanted :: Wanted :: Gesuche weiblich-
Eine Antwort erstellenGehe zu: